Naturerlebnispfad Sophienhöhe – Unterwegs mit der Haselmaus Sophie

Hambach verbinden viele mit dem riesigen Abbaugebiet. Aber dort gibt es neben den gigantischen Erdlöchern noch einiges an Natur zu entdecken. Direkt am Tagebau ist der Naturerlebnispfad mit der Haselmaus Sophie. Am Tagebau Hambach wurde rekultiviert, das heißt die Landschaft wurde „wiederhergestellt“. Auf dem Naturerlebnispfad Sophienhöhe kann man sich diese Rekultivierung hautnah anschauen. Der Weg …

Eisenbahn & Riesenbank in Pronsfeld (Bitburg-Prüm)

Kleine und große Eisenbahn-Fans aufgepasst! Pronsfeld könnte für euch der „Place to be“ sein. Hier gibt es ein Eisenbahnmuseum an der frischen Luft und viele alte Bahntrassen, die zu Radwegen umfunktioniert worden sind. Wir waren aber wieder zu Fuß unterwegs und nicht mit dem Fahrrad (das werden wir aber das nächste Mal machen). Geplant war …

Dem Erdreich ganz nah: Geologischer Wanderpfad in Bürvenich (Zülpich)

Dieser Weg rockt – im wahrsten Sinne! Wir wollten einfach mal raus und keine zu lange Strecke machen. Das Wetter war sehr gemischt und wir wollten gerne die Möglichkeit für einen schnellen Rückzug haben. Deshalb entschieden wir uns für den Geologischen Wanderpfad in Zülpich-Bürvenich im Deutsch-Belgischen Naturpark. Die Strecke war mit 2,5 Kilometern angegeben (wir …

EifelSchleife „Vom Mühlensee zum Eifelblick“: Spaß für Groß und Klein mit zwei Spielplätzen

Bei bestem Sonnenschein ging es für uns am Wochenende früh los. Auf dem Programm stand eine etwas längere Route, die  „EifelSchleife – Vom Mühlensee zum Eifelblick“ bei Kommern. Versprochen wird eine abwechslungsreiche Strecke – mit zwei Spielplätzen – was will man für eine Wanderung mit Kindern mehr? Eins vorweg, die Route hält, was sie verspricht. Los gehts …

Dahlemer Moorpfad

Dahlemer Moorpfad mit dem Kinderwagen (Kreis Euskirchen)

Wochenende ist Ausflugszeit. Dieses Mal haben wir uns eine Strecke vorgenommen, die wir schon kannten. Vor exakt 2 Jahren waren wir mit dem Kinderwagen schon einmal auf dem Dahlemer Moorpfad. Damals hatten wir uns etwas verlaufen, da die Beschilderung nicht so der Hit ist. Jetzt sollte es besser laufen. Doch da machten uns die Schneemassen …

Wanderung & Schifffahrt am Obersee: Von Rurberg nach Einruhr

Nachdem uns und den Kindern die Rurseerunde von Schwammenauel nach Rurberg so gut gefallen hat, wollten wir eine weitere Strecke am Rursee ausprobieren. Dieses Mal ging es für eine Wanderung an den Obersee. Wir parkten sehr früh in Einruhr am Spielplatz in direkter Nähe zum Hotel Seemöwe. Es gibt dort nicht so viele Parkplätze, also …

Ahekapelle bei Nettersheim

Von Engelgau zur Ahekapelle im Genfbachtal (Nettersheim)

Es gab nochmals eine kleine Schneewanderung für uns☃️. Wir wollten die Ahekapelle im Genfbachtal besuchen und dies mit einer kleinen Wanderung verbinden. Gestartet sind wir in Engelgau und folgten unter einer Autobahnunterführung her den Wegweisern Richtung Ahekapelle 💒. Nach 1,3 Kilometern erreichten wir die Kapelle und zündeten zwei Kerzen an. Wir genossen den Blick das …

Berggeistweiher im Naturpark Rheinland (Brühl)

Die Blätter hängen golden vom Herbst an den Bäumen herunter. Wir lieben diese farbenfrohe Jahreszeit. Gerade genießen wir dieses Naturspektakel in der heimatlichen Nähe (Umkreis Köln). Direkt vor der eigenen Haustüre gibt es schöne Spazierroute zu entdecken. Zu unseren All-Time-Favorites gehört eine Runde um den Bergeistweiher. Klingt ganz schön mystisch, aber keine Sorge, Geistern sind …

Der Milchweg in Steinfeld (Kall)

Einer unserer absoluten Lieblingswege ist der Milchweg bei Steinfeld bei Kall – er trägt den Namen „Milch macht Ku(h)lturlandschaft“. Im Februar sind wir ihn das letzte Mal gegangen. Kühle Temperatur und wärmender Sonnenschein – das ideale Wanderwetter für uns. Der Rundweg ist 7,5 km lang und mit einem Kinderwagen gut machbar. Hier und da gibt …