Wanderung

Zwergenweg 1 in Rengsdorf (Westerwald in Rheinland-Pfalz)

Da den Kindern der Zwergenpfad in Böllingen so gut gefällt, suchten wir nach ähnlichen Wegen. Im Kurort Rengsdorf (Naturpark Rhein-Westerwald) gibt es drei Zwergenwege. Die Wege sind zwischen 2,0 und 4,2 km lang. Jede Strecke hat sein eigenes Motto. Wir haben uns für den Zwergenweg Nummer 1 entscheiden, der mit Wasserspaß und Wildgehege beschrieben wird. Für die Kinder gibt es sogar online Rallye-Bögen. Unten findet ihr die Verlinkungen dazu.

Gestartet sind wir am Freibad Rengsdorf, welches in der Gebückstraße gelegen ist. Hier ist ein Parkplatz und der Pfad startet dort direkt. Wir folgten der Gebückstraße weiter und entdeckten den ersten Wegweiser mit dem Zwergenhüttchen. Wir gingen den Schildern über eine Brücke nach und an einem idyllischen Bachlauf – dem Völkerwiesenbach – entlang. Dort entdeckten wir den ersten Zwerg. Der war größer als gedacht :-).

Weiter ging es für 1,5 Kilometer – ohne weitere Zwerge. Dann kamen wir an eine Straße, die muss leider überquert werden. Auf der anderen Seite ist ein Parkplatz und ein großes Schild vom Zwergenweg. Hier könnte also auch gestartet werden (im Navi Wanderparkplatz an der K 105 suchen, falls ihr hier starten wollt).

An der Butterpfadhütte gibt es einen kleinen „Zwergenparcours“ zum Balancieren und Hüpfen. Weiter führt der Zwergenweg in Rengsdorf an einem schönen Wildgehege vorbei. Das Damwild war zutraulich und die Kinder haben sich sehr darüber gefreut. Aber bitte nicht füttern! Ein großes Schild weist auch noch einmal darauf hin.

Der Weg führt weiter um das Gehege herum, durch einen Wald und wir sind bald wieder an der Straße, um den Rückweg anzutreten.

Download der GPX-Datei

  • 5 Kilometer
  • 2 Stunden
  • für Buggys geeignet

Insgesamt war der Zwergenweg 1 in Rengsdorf landschaftlich sehr schön. Die zutraulichen Tiere haben uns zusätzlich begeistert. Der Namen Zwergenweg ist jedoch sehr irreführend, wenn man den Pfad in Grafschaft kennt. Auf dem Zwergenweg in Rengsdorf gibt es nur eine Handvoll Zwerge zu sehen. Diese sind wirklich toll und massiv gemacht. Aber viele sind es nicht. Dennoch hatten wir großen Spaß.

Hier findet ihr auch die Bögen für eine Rallye entlang des Zwergenwegs Nr 1:

Rallye-Bogen (Alter 5-7 Jahre)

Rallye-Bogen (Alter 8-10)

Das nächste Mal werden wir den Zwergenweg Nummer 2 ausprobieren, wenn es uns wieder in den Westerwald zieht.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...