Ausflug Region Köln/Bonn Wanderung

Zwergenpfad in Bölingen (Grafschaft/Rheinland-Pfalz)

Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen… Wir haben von einen ganz tollen Weg erfahren: dem Zwergenpfad in Bölingen. In direkter Nähe zu Grafschaft (die Haribo-Fabrik ist von Bölingen aus zu sehen) ist der Pfad versteckt in einem wunderschönen Waldstück.

Bei der Zufahrt zum Parkplatz hatten wir erst das Gefühl, falsch gefahren zu sein, da man Richtung Wald ein kurzes Stück über einen Feldweg fahren muss, aber dann kommt auf der linken Seite ein Parkplatz. Bei Google „Parkplatz Wald Bölingen“ eingeben, dieser liegt direkt an der Bölinger Hütte, die etwas heruntergekommen ist. Bis zum Parkplatz bitte vorsichtig fahren, die Straße ist sehr eng. Vom Parkplatz ist der Eingang zum Zwergenpfad schon zu sehen. Ein Pfeil und der erste Zwerg weisen den Weg. Es geht Richtung Hütte. Der Weg ist eigentlich nicht zu verfehlen, da überall Schilder aufgestellt sind.

Der Zwergenpfad in Bölingen geht durch schöne Waldwege, die immer wieder von weiten Lichtungen durchbrochen werden. Es fühlt sich hier richtig verwunschen an.

Die Kinder hatten jede Menge Spaß überall die toll gemachten Zwerge zu suchen. Die Idee für diesen schönen Weg kam vom Jugendbüro der Gemeinde Grafschaft. Die sehr unterschiedlichen und farbenfrohen Zwerge wurden von Kindern aus der Gemeinde gestaltet. Es gibt sogar zu einigen Zwergen eine Geschichte und ein Rätsel gibt es auch zu lösen:

Rätsel für den Zwergenpfad in Bölingen (©Jugendbüro der Gemeinde Grafschaft)

Alles an Material findet ihr auf dieser Seite des Jugendbüro der Gemeinde Grafschaft (weiter unten auf der Seite sind die Geschichten zu den einzelnen Zwergen).

Download der GPX-Datei

  • 2,6 Kilometer
  • 1:00 Stunde
  • Geeignet für Kinderwagen und Buggy

Insgesamt eine tolle Route, die auch mit dem Kinderwagen und Buggy machbar ist.

In der Nähe von Bölingen kann auch Bad Neuenahr-Ahrweiler erkundet werden sowie die Tomburg bei Rheinbach.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar